Ausflug der IK1 zur Ronneburg

Am Donnerstag, den 14.4., hat die Intensivklasse der IK1 mit Frau El Ouazghari und Herrn Frerichs im Rahmen des "Together Frankfurt" Programms des Lions Club für Flüchtlinge und Migranten einen Tagesausflug nach Gelnhausen und auf die Ronneburg unternommen. Zuerst stand eine Führung durch die Stadt Gelnhausen auf dem Programm. Der Stadtführerin ist es schnell gelungen, sich auf die Intensivklasse einzustellen und bald war sie nur noch damit beschäftigt, die auf sie einprasselnden Fragen zu Stadt, Land und Leuten zu beantworten. In der mehr als verdienten Mitttagspause gab es leckere Pizza, gebacken von den SchülerInnen der Montessorischule in Gelnhausen. Am Nachmittag ging es dann auf die Ronneburg. Hier fanden vor allem der 90 Meter tiefe Brunnen, die Pfauen (Wem gelingt es zuerst, eine Feder auszurupfen, ohne dass die Lehrer es merken ....) und sämtliche mittelalterlichen Gegenstände von Folterinstumenten bis zur Kücheneinrichtung Beachtung. Die Hexe, die uns durch die Burg führte, bot einiges an schauspielerischer Kompetenz und Extrovertiertheit, so dass auch von der Seite für Unterhaltung gesorgt war.

Begleitet wurden wir die ganze Zeit, in Gelnhausen wie auf der Ronneburg, von sehr freundlichen und auch sehr orts- und sachkundigen älteren Herren und Damen vom Lions Club. Auch mit ihnen war der Kontakt sehr entspannt und bereichernd -  für SchülerInnen wie LehrerInnen! Hier gilt unser Dank insbesondere noch einmal Herrn Kircher und seiner Frau, die uns die ganze Zeit über prima und sehr geduldig betreut haben! 

 

Information

IGS-West
Palleskestraße 20
65929 Frankfurt am Main

Sekretariat

Telefon: 069 - 212 47087
Telefax: 069 - 212 47093
poststelle.igs-west@stadt-frankfurt.de

Service

Downloads
Termine
Impressum

Intern

Lernplattform
Hilfe/FAQ

Go to top
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account